TEMPERATURKONTROLLIERTE TRANSPORTE

Die Kühlkettenlogistik ist in der pharmazeutischen Industrie äußerst komplex: Für die Hersteller und Händler ist es maßgeblich, die höchsten Qualitätsstandards während der delikaten Phase des Transportes zu gewährleisten.

Mit dem Pharma Logistik Service ist Franzosini in der Lage den Warenumschlag großer Gütermengen mit temperaturkontrollierten Transporten vom Erzeuger bis zum Großhändler zu verwalten und gewährleistet die perfekte Integrität des Produktes durch die Bereitstellung einer vielseitigen und modernen Kühlflotte. Die kontinuierliche GPS-Überwachung der Fahrzeuge und die Instrumentation zur Temperaturkontrolle der Kühlung stellt eine Sicherheit für die Ware da und die Kühl-Sattelanhänger von Franzosini sind in der Lage erfolgreich Kühlfrachttransporte und Transporte bei kontrollierter Temperatur für jede Art von pharmazeutischen Produkten durchzuführen.

Dank unserer Erfahrung, das Know-how, der Fahrzeugflotte und der Ausstattung für temperaturkontrollierte Kühltransporte, ist Franzosini in der Lage seinen Kunden nicht nur einen hoch qualifizierten Service, sondern auch spezifische, kommerzielle und betriebliche Beratung zu bieten.

Darüber hinaus ist die Organisationsstruktur von Franzosini durch ein Netzwerk von etablierten Partnerschaften gefestigt und erlaubt die spezifische Unterstützung dieses speziellen Marktsegments, in einem schnellen und sicheren Zeitrahmen, um die Produktgarantie sicherzustellen.

 

UNSERE FAHRZEUGE

Alle Fahrzeuge von Franzosini für den Pharma Logistik Service sind mit GPS-Satellitenüberwachung ausgestattet, um die Fahrzeugposition zu kontrollieren. Die Kühlauflieger werden im Innern ständig nach den strengsten Sauberkeits- und Hygienevorschriften behandelt.

Die Temperaturregelung erfolgt über die modernste Technologie, welche kontinuierlich während der Fahrt überprüft wird und lassen beim Be- und Entladen der Ware einen Ausdruck der Anfangsbedingungen und während der Fahrtstrecke aus. Die Temperatur und die Daten können auch während der Fahrt per Fernzugriff über Computer kontrolliert werden.

Spezifische Alarmsysteme greifen ein, sobald die Ist-Temperatur dazu neigt, sich vom tolerierbaren Minimum/Maximum Wert zu entfernen, um die Werte konstant und auf einheitlichem Niveau zu halten. Sehr strenge Eingriffsverfahren garantieren den Fahrzeugersatz im Falle ungeplanter Ausfallzeiten in kürzester Zeit und bei Einhaltung der konstanten Temperatur.

Zur Vergösserung unserer Flotte, haben wir sowohl einen neuen Kühlauflieger, als auch 3 neue Sattelanhänger Krone EN 12642XL gekauft