SPEDITIONSFACHWIRT/IN

 

 

 

Speditionsfachwirt/in

Der/die Speditionsfachwirt/in arbeitet im Bereich des internationalen Handels. Er/sie verwaltet ein komplexes Netzwerk mit nationalen und internationalen Beziehungen und übt eine Mittlertätigkeit zwischen Käufern und Lieferanten aus. Er/er organisiert alle erforderlichen Phasen für die Versendung der Waren, von der Organisation bis zur Auslieferung. 

Ihre Hauptaufgaben werden im Folgenden beschrieben:

  • Erleichterung des Handels über Kontinente hinweg;
  • Verwaltung des internationalen Transportnetzes;
  • Verteilung der Waren auf internationaler Ebene;
  • Planung der Warenlieferung gemäß Auftrag und Verhandlung mit den Zwischenhändlern, die den Transport durchführen (Eisenbahn-, Straßen-, Luft- und Seetransportgesellschaften);
  • Abschluss der Versicherungen gegen Ausfuhrrisiken;
  • Erledigung der Zollformalitäten gemäß geltenden nationalen Gesetzen;
  • Berücksichtigung von Sonder- und Sperrgut, Prüfung der Verpackung und Kennzeichnung;
  • Überwachung der unterschiedlichen Transportphasen und Einhaltung der Fristen;
  • Organisation der erforderlichen Logistik bei den Import-/Exportunternehmen;
  • Kontakt mit Lieferanten und Kunden;
  • Qualitätssicherung für die Waren während des Transports und bis zur Auslieferung.

 

Voraussetzungen:

  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) als kaufmännische/r Angestellte/r (im Bereich internationale Logistik und Spedition) und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) mit dreijähriger Ausbildung in anderen Bereichen oder Berufschulszeugnis oder Abitur oder Abschluss einer höheren Schule oder Fachhochschulabschluss oder eidgenössisches Berufsattest (EBA) in einem ähnlichen Sektor und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Spedition und internationaler Handel
  • andere Ausbildung mit mindestens 7 Jahren Berufserfahrung im Bereich internationale Spedition und oder Handel

Der/die Speditionsfachwirt/in arbeitet eng mit kleinen, mittleren oder großen Transportunternehmen (Straße, Schiene, See oder Luft) im Bereich des internationalen Handels und des Imports/Exports zusammen. Er/sie arbeitet mit Partnern auf der ganzen Welt zusammen.

Er/sie muss sich auf unvorhergesehene Situationen einstellen, die flexible Arbeitszeiten mit sich bringen können.

Erwartete Fähigkeiten:

  • Verhandlungsgeschick
  • Unternehmerisches Denken
  • Kenntnisse der Landessprachen und/oder Englisch
  • Methodische Vorgehensweise
  • Kontaktfreudigkeit
  • Fähigkeit, sich an unregelmäßige Arbeitszeiten anzupassen

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungen an:

SA Luciano Franzosini
Resp. Risorse Umane
Via R. Simen 3
CH-6830 Chiasso

 

 

Offene Stellen

  • Speditionskaufmann/-frau
    Embrach – Embraport (1)

Speditionsfachwirt/in

 

Der/die Speditionsfachwirt/in arbeitet im Bereich des internationalen Handels. Er/sie verwaltet ein komplexes Netzwerk mit nationalen und internationalen Beziehungen und übt eine Mittlertätigkeit zwischen Käufern und Lieferanten aus. Er/er organisiert alle erforderlichen Phasen für die Versendung der Waren, von der Organisation bis zur Auslieferung. 

 

 

SPEDLOGSWISS (VIDEO)

SPEDLOGSWISS – Speditionskaufmann / Speditionskauffrau

 

EVVDataCenter - L'archivio digitale delle IMe

Oltre 1000 aziende hanno scelto EVVDATACENTER, un prodotto che semplifica notevolmente il disbrigo automatico delle vostre IMe Import, Export, nonché tutta la documentazione inerente le vostre spedizioni. Con EVVdatacenter il ritiro, il controllo, l’archiviazione, le analisi, le statistiche e la ricerca risulteranno nettamente molto più efficienti. Evvdatacenter, il prodotto più venduto, apprezzato ed economico in Svizzera.