BERMUDA

Bermuda Transporte und Spedition Dienstleistungen

Bermuda

Hauptstadt
Hamilton

Einwohnerzahl
65773

Landessprache/n
Englisch

Währung
Bermuda Dollar (BMD)

Vertragliche Regelungen

Keine.

Geschäftssprache

Englisch.

 

Maße und Gewichte

Metrisches System.

 

Zolltarif

Harmonisiertes System

 

Währung

Landeswährung Bermuda-Dollar (BD$) = 100 Cents.
ISO-Code: BMD

 

Importkontrolle

Die Einfuhr ist weitgehend liberalisiert. Für bestimmte Waren, die in einer Negativliste aufgeführt sind, bestehen jedoch Einfuhrbeschränkungen in Form von Verboten oder Lizenzen. Unterschiedliche Behörden sind für die Vergabe der Genehmigungen zuständig. Importeur befragen!
Einfuhrverbote bestehen u.a. für Waffen, Spielautomaten, Motorräder, Pestizide. Zollerklärungen können elektronisch über das CAPS-System (Registrierung erforderlich) oder in Papierform abgegeben werden.

 

Zahlungsbedingungen und Angebote

Akkreditivbasis und Kasse gegen Dokumente.

 

Ursprungsangaben

Keine besonderen Vorschriften. Falls irreführender Eindruck über Ursprung der Ware entstehen kann, mit Ursprungsland (Made in ………… ), falls zutreffend, kennzeichnen.

 

Markierung / Etikettierung

Keine besonderen Etikettier- und Markierungsvorschriften bekannt.

 

Verpackung

Heu und Stroh vermeiden, da teilweise Desinfektionsvorschriften. Stabile Verpackung verwenden. Anwendung des IPPC-Standard ISPM Nr. 15 für Holzverpackung.

 

Warenmuster und -proben

Zollfrei, wenn ohne Handelswert. Für zollpflichtige Muster von Handelsreisenden vgl. im Allgemeinen Teil den Abschnitt 14 Warenmuster.

 

Versand- und Begleitpapiere

  1. a) Handelsrechnungen 3fach, englisch, mit Angabe des Ursprungslandes, unbeglaubigt.
  2. b) UZ (Ursprungszeugnisse) nicht erforderlich.
  3. c) Postpakete bis 20 kg: 1 APK (Auslandspaketkarte) , 1 Zl engl.
  4. d) Orderkonnossemente mit Notify-Adresse