Categories: Organisationen

Die Abkürzung FIATA steht für Fédération Internationale des Associations de Transitaires et Assimiliés (International Federation of Freight Forwarders Associations). Diese internationale Föderation der Spediteurorganisationen agiert als weltweite Interessensvertretung von Spediteuren sowie Logistikdienstleistern. Die FIATA verfolgt den Zweck als Dachorganisation des Speditionsgewerbes die gemeinsamen Interessen der Mitglieder auf internationaler Ebene weltweit zu wahren, zu fördern und zu koordinieren, indem sie insbesondere Kontakte zu internationalen und supranationalen Behördenorganisationen und Interessenverbänden des Verkehrs und des Handels unterhält. Die Standesorganisation wirkt bei der Festlegung von Usanzen und Reglementen im internationalen Geschäft mit und behandelt generelle Fragen des Handels- und Verkehrswesens. Die FIATA verfolgt keinen wirtschaftlichen Zweck und hat ihren Sitz in Glattbrugg.